Home-Entertainment per Antennenleitung

Google
modVES - Solution
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

modVES - Solution » Vorstellung eigener modVES-Rechner » modVES-Rechner unter ZETA » Was ist Zeta? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was ist Zeta?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
genab.de
Super Moderator


Dabei seit: 04.04.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Regensburg

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,00

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 135.448
Nächster Level: 157.092

21.644 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Was ist Zeta? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ist denn Zeta? von dem hab ich ja noch gar nix gehört

Wenn man Zeta in google eingibt, dann bekommt man Softwaretools für Internetseiten


ist das ein Linux Derivat?

__________________
Media Server Athlon XP 2000 mit AsRock Board und einer GF4 MX440
08.04.2005 00:17 genab.de ist offline E-Mail an genab.de senden Beiträge von genab.de suchen Nehmen Sie genab.de in Ihre Freundesliste auf
Alexander Hoch
Administrator


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 258
Herkunft: Ehingen / Donau

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.217.095
Nächster Level: 1.460.206

243.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Was ist Zeta? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zeta ist ein Betriebssystem. Mehr Informationen entnehmen Sie der Seite von YellowTAB (http://www.yellowtab.de). Produktinformationen finden Sie unter http://yellowtab.de/products/.

Das Betriebssystem ist aufgrund der nur geringen Systemanforderungen auch für ältere Rechner interessant. (http://yellowtab.de/products//hardware/)

Mfg

Alexander Hoch

__________________
Hinweis: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie oder Gewähr wird nicht übernommen. Mehr Infos hierzu unter www.modves.de/impessum.html

modVES-Lösung: www.modves.de - Home-Entertainment per Antennenleitung, Heimvernetzung mit IR-Rückkanal und eigenem TV-Kanal

08.04.2005 12:50 Alexander Hoch ist offline E-Mail an Alexander Hoch senden Homepage von Alexander Hoch Beiträge von Alexander Hoch suchen Nehmen Sie Alexander Hoch in Ihre Freundesliste auf
genab.de
Super Moderator


Dabei seit: 04.04.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Regensburg

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,00

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 135.448
Nächster Level: 157.092

21.644 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von genab.de
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab mir nun Zeta Deluxe besorgt, mal schauen, was das Teil macht

__________________
Media Server Athlon XP 2000 mit AsRock Board und einer GF4 MX440
19.05.2005 13:01 genab.de ist offline E-Mail an genab.de senden Beiträge von genab.de suchen Nehmen Sie genab.de in Ihre Freundesliste auf
Alexander Hoch
Administrator


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 258
Herkunft: Ehingen / Donau

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.217.095
Nächster Level: 1.460.206

243.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo genab,

kam leider noch nicht zum Test von Zeta. Wäre aber an einem Erfahrungsbreicht von Dir sehr interessiert.

Mfg

Alexander

__________________
Hinweis: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie oder Gewähr wird nicht übernommen. Mehr Infos hierzu unter www.modves.de/impessum.html

modVES-Lösung: www.modves.de - Home-Entertainment per Antennenleitung, Heimvernetzung mit IR-Rückkanal und eigenem TV-Kanal

30.05.2005 00:27 Alexander Hoch ist offline E-Mail an Alexander Hoch senden Homepage von Alexander Hoch Beiträge von Alexander Hoch suchen Nehmen Sie Alexander Hoch in Ihre Freundesliste auf
genab.de
Super Moderator


Dabei seit: 04.04.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Regensburg

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,00

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 135.448
Nächster Level: 157.092

21.644 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von genab.de
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also Zeta ist ein BeOS Ableger. Ganz Neu struckturiert.(zumindest due Firma dfahinter)

Ist eigentlich noch nicht wirklich fertig. (Zusatz gestrichen: Alexander Hoch)

Als das ultimative Multimediabetriebssystem, das sehr Recourcenschonen ist.

So soll ab 500MHz die Post abgehen.

Ich dachte mir, da bin ich mit meinen 3 GHz ja gut bestückt.

Denkste, das Teil läuft auf neuer Hardware gar nicht.

Das hat mir die Lust erst mal verdorben.

Werde das ganze mal mit einem alten Rechner testen. Aber wenn das so wenig Hardware unterstützt, dann schauen DVB Karten eh schlecht aus.

Bald gibt es mehr hier zu lesen.

__________________
Media Server Athlon XP 2000 mit AsRock Board und einer GF4 MX440
07.07.2005 20:54 genab.de ist offline E-Mail an genab.de senden Beiträge von genab.de suchen Nehmen Sie genab.de in Ihre Freundesliste auf
Alexander Hoch
Administrator


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 258
Herkunft: Ehingen / Donau

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.217.095
Nächster Level: 1.460.206

243.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo genab,

ZETA ist sehr stabil und kommt mit ziemlich wenig Ressourcen aus. Ich kenne ziemlich viele Anwender, die auf ZETA stehen. Übrigens: Kein Betriebssystem ist irgendwann einmal fertig. Es werden immer wieder Neuerungen eingebaut.

Mfg

Alexander

__________________
Hinweis: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie oder Gewähr wird nicht übernommen. Mehr Infos hierzu unter www.modves.de/impessum.html

modVES-Lösung: www.modves.de - Home-Entertainment per Antennenleitung, Heimvernetzung mit IR-Rückkanal und eigenem TV-Kanal

07.07.2005 21:28 Alexander Hoch ist offline E-Mail an Alexander Hoch senden Homepage von Alexander Hoch Beiträge von Alexander Hoch suchen Nehmen Sie Alexander Hoch in Ihre Freundesliste auf
erbse
Super Moderator


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 7
Herkunft: Deutschland/Th


Mitglied bewerten

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 32.040
Nächster Level: 38.246

6.206 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mhm Zeta hab ich mal bei einem TV-Shopping-Kanal gesehen *G* und dachte mir so mhm musste mal testen und habe auch keine so guten erfahrungen gemacht, weil...

1. die malige version ein sprachmix war und somit für neewbies ohne englisch kenntnisse nix ist (wurde ja so geworben von einem TV-Shoppingkanal...für jeden, selbst der keine Ahnung hat...)
2. fehlende HW-unterstützung
2.1 bei einem system hing sich die install auf weil die hw net gefunden intentifiziert werden konnte
2.2 bei einem anderen system ging nur die häfte und davon die häfte nur so halb *G*

seit dem habe ich es net noch mal angefasst und spiele lieber ab und zu mit den typischen Linux-Dis. rum....

mfg erbse

__________________
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.
07.07.2005 22:08 erbse ist offline E-Mail an erbse senden Homepage von erbse Beiträge von erbse suchen Nehmen Sie erbse in Ihre Freundesliste auf
erbse
Super Moderator


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 7
Herkunft: Deutschland/Th


Mitglied bewerten

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 32.040
Nächster Level: 38.246

6.206 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ich habe noch mal einen kurzen Test mit Zeta gemacht und wurde leider wieder enttäuscht unglücklich

iich denke mal mit mehr Aufwand könnte ich dass OS evtl installieren, jedoch ist es nicht Sinn der Sache, dass man HW austauscht um ein OS ordentlich installieren zu können...

naja wenn ich mal mehr Zeit habe (Semesterferien) schau ich mir das Os evtl noch mal genauer an und wenn ich Glück hab, gibt es bis dahin eine neue Version großes Grinsen

mfg erbse

__________________
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.
13.07.2005 14:23 erbse ist offline E-Mail an erbse senden Homepage von erbse Beiträge von erbse suchen Nehmen Sie erbse in Ihre Freundesliste auf
Alexander Hoch
Administrator


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 258
Herkunft: Ehingen / Donau

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.217.095
Nächster Level: 1.460.206

243.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@erbse

Hallo Erbse,

leider verliefen die Installationsversuche auf meinem Rechner ebenfalls nicht mit dem gewünschten Erfolg. Ich werde nun diesen Sachverhalt analysieren und nachhaken. Sobald neue Erkentnisse vorliegen, werde ich einen Beitrag verfassen.

Ich denke Zeta wäre aufgrund des geringen Ressourcenverbrauchs sehr interessant, um das Thema Home-Entertainment per Antennenleitung nach dem modVES-Konzept entsprechend zu ergänzen.

Mfg

Alexander

__________________
Hinweis: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie oder Gewähr wird nicht übernommen. Mehr Infos hierzu unter www.modves.de/impessum.html

modVES-Lösung: www.modves.de - Home-Entertainment per Antennenleitung, Heimvernetzung mit IR-Rückkanal und eigenem TV-Kanal

26.07.2005 03:41 Alexander Hoch ist offline E-Mail an Alexander Hoch senden Homepage von Alexander Hoch Beiträge von Alexander Hoch suchen Nehmen Sie Alexander Hoch in Ihre Freundesliste auf
erbse
Super Moderator


Dabei seit: 07.07.2005
Beiträge: 7
Herkunft: Deutschland/Th


Mitglied bewerten

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 32.040
Nächster Level: 38.246

6.206 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Alex

Hast du schon was neues rausbekommen können zum Thema Zeta?
Bevor du oder andere nichts neues erfahren, werde ich mich mich jedenfalls hüten nochmal die Zeta-CD ins Laufwerk zu legen....

mfg erbse

__________________
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.
07.09.2005 12:13 erbse ist offline E-Mail an erbse senden Homepage von erbse Beiträge von erbse suchen Nehmen Sie erbse in Ihre Freundesliste auf
Alexander Hoch
Administrator


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 16.02.2005
Beiträge: 258
Herkunft: Ehingen / Donau

Bewertung: 
2 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.217.095
Nächster Level: 1.460.206

243.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zeta Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Erbse,

ich habe mich bisher nicht mehr um ZETA kümmern können. Derzeit steht ein neuer Artikel zur modVES-Lösung für ein Computermagazin an. Bin in der Planungsphase. Wird wieder unter Windows XP Professional laufen. Soll aber diesemal als Multifunktionsserver dienen.

Mfg

Alexander

__________________
Hinweis: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie oder Gewähr wird nicht übernommen. Mehr Infos hierzu unter www.modves.de/impessum.html

modVES-Lösung: www.modves.de - Home-Entertainment per Antennenleitung, Heimvernetzung mit IR-Rückkanal und eigenem TV-Kanal

08.09.2005 19:28 Alexander Hoch ist offline E-Mail an Alexander Hoch senden Homepage von Alexander Hoch Beiträge von Alexander Hoch suchen Nehmen Sie Alexander Hoch in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
modVES - Solution » Vorstellung eigener modVES-Rechner » modVES-Rechner unter ZETA » Was ist Zeta?


modVES-Solution (Home-Entertainment per Antennenleitung)

modVES-Konzept - Home-Entertainment per Antenneleitung
Computerverlag A.Hoch e.K.


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH