Startseite Forum Presse Veröffentlichungen Zu meiner Person Mitgliederstimmen Bildergalerie zum modVES-System FAQ
Allgemeine modVES-Information Kontakt Impressum







Bildergalerien
zu ausgewählten Produkten innerhalb der
modVES-Lösung

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht zu ausgewählten Produkten innerhalb der modVES-Lösung.
Eine Bildergalerie zu den verschiedenen modVES-Lösung finden Sie hier.
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung ist,
außer zur Berichterstattung in der Presse mit Nennung der Quelle,
nicht gestattet.

Wichtiger Hinweis: Die einzelnen Produkte und damit verbundenen Bildgalerien sind
nach Herstellernnamen sortiert. Derzeit befindet sich die Seite im Aufbau.

(c) Computerverlag A.Hoch e.K., Alexander Hoch





AXING AG
Hier finden Sie ausgewählte Produkte innerhalb der modVES-Lösung von der AXING AG

Link zur Homepage des Hersteller www.axing.com.




AXING TV-Modulator AVM 2-01

Hier finden Sie Bilder zum analogen AXING TV-Modulator AVM 2-01.

AXING AVM 2-01 - Komplettpaket (ohne Bedienungsanleitung) AXING AVM 2-01 - Vorderansicht AXING AVM 2-01 - Vorderansicht AXING AVM 2-01 - Rückansicht

Beim AVM2-01 handelt es sich um einen AV-Modulator (Audio-Video-Modulator) inklusive Stereotonunterstützung. Der Anschluss des Videosignals erfolgt per Composite-Eingangsbuchse. Das Stereo-Audiosignal wird hingegen über zwei Cinchbuchsen (R/L) eingespeist. beide Pegel, sprich für das Audio- und Videosignal, können auf der Rückseite individuell eingestellt werden. Der AVM2-01 erzeugt bei Bedarf einen VHF-/UHF-Kanal oder Sonderkanal und kann zwischen den Kanälen K 5...12, S 11...41 und K 21...69 frei ausgewählt werden. Ein LED-Display zur Kanalanzeige (PLL gesteuert) erleichtert die Konfiguration des TV-Modulators. Im Lieferumfang sind enthalten: ein Steckernetzteil, Cinchkabel (RCA) und F-auf-IEC-Adapter (CFA 10-00)

Innerhalb der modVES-Lösung kann der TV-Modulator entweder zum Einspeisen des Audio-/Videosignals vom
modVES-Rechner verwendet werden.

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie für den AXING AVM 2-01




AXING UKW-Verstärker TVS 11-00


Hier finden Sie Bilder zum AXING UKW-Vertsärker  TVS11-00

AXING TVS11-00 - Verpackung AXING TVS11-00 - Verpackungsinhalt AXING TVS11-00 - Vorderansicht AXING TVS 11-00 - Antennenanschlüsse

Beim TVS11-00 handelt es sich um einen UKW-Verstärker. mit einer maximalen Verstärkung (Gain) von 25 dB. Der
UKW-Verstärker arbeitet innerhalb des Frequenzbereichs von 87, 5 bis 108 MHz. Die Dämpfung ist über einen
BEreich von 20 dB regelbar. Der maximale Sugangspegel beträgt 114 dB. (EN50083-5 60dB KMA,
DIN 45004B). Der TVS 11-00 verfügt über ein integriertes Netzteil und arbeitet mit einer
Leistungsaufnahme von 4,5 W.

Innerhalb der modVES-Lösung wird der TVS 11-00 für die Verstärkung des eigenen
UKW-Radiokanals verwendet. (modVES V1-Update)

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie für den AXING TVS-11-00



AXING Mehrbereichsverstärker TVS 544-00

Hier finden Sie Bilder zum AXING Mehrbereichsverstärker TVS544-00

AXING TVS 544-00 - Verpackung AXING TVS 544-00 - Verpackungsinhalt AXING TVS 544-00 - Antenneneingänge AXING TVS 544-00 - Rückansicht AXING TVS 544-00 - Innenansicht

Beim TVS 544-00 handelt es sich um einen Mehrbereichverstärker für die Frequenzbereiche UHF, UHF, BI, BIII und FM.
Entsprechend verfügt der TVS 544-00 über fünf, frei regelbare, Antenneneingänge. Die Verstärkung für die Verstärkung Frequenzbereiche B I, B II und B III lieg bei maximal 34 dB. Die maximale Verstärkung für die
Frequenzbereiche B IV / V bei 44 dB. Die einstellbare Dämpfung liegt bei 20 dB.

Innerhalb der modVES-Lösung wird der TVS 544 für die gezielte Verstärkung einzelner
Frequenzbereiche genutzt. Typisches Beispiel: die Verstärkung des Antennensignalpegels
für einen TV-Modulator im UHF-Band und die Verstärkung des Antennensignals für den
eigenen UKW-Radiokanal im FM-Band.

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie für den AXING TVS-544-00




AXING Kompressions-Werkzeug BWZ 6

Hier finden Sie Bilder zum AXING Kompressionswerkzeug BWZ 6

Das AXING Kompressionswerkzeug BWZ 6 ist ein professionelle Hilfsmittel um F-Stecker (CFS 89-00 oder
CFS-95-00) in höchster Qualität mit einem Antennenkabel zu verbinden.

Innerhalb der modVES-Lösung wird das AXING Kompressionswerkzeug für die
Monatge von F-Steckern auf eine Antennenleitung empfohlen.

AXING Kompressions-Werkzeug BWZ 6 - Verpackungshülle AXING Kompressions-Werkzeug BWZ 6 AXING Kompressions-Werkzeug BWZ 6 - CFS 95 - 00 (nicht im Lieferumfang enthalten) AXING Kompressions-Werkzeug BWZ 6 - CFS 95 - 00 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie für das AXING Kompessions-Werkzeug BWZ 6




CGV
Hier finden Sie ausgewählte Produkte innerhalb der modVES-Lösung von der Firma CGV

Link zur Homepage des Hersteller www.cgv.fr



CGV MODUline TWIN - Analoger DUAL-TV-Modulator


Hier finden Sie Bilder zurm CGV-MODUline TWIN.

DUAL-TV-Modulator, 2 x Scarteingänge; unterstützte UHF-Kanäle 21-69; Stereo Doppelträgermodulation 5,5 + 5,74 MHz; Modulatoren mit PLL-Abstimmung; Frequenzeinstellung über Taster und LED-Anzeige, einstellbarer Ausgangspegel zwischen 60 und 80 dBuV; Koax-Antenneneingang, Koax-Antennenausgang; Verstärkung zwischen Ein- und Ausgang +7dB; Stromverbrauch <6W; Integriertes Netzteil (230V 50Hz); Maße: 315x 150x 55mm; Scartkabel im Lieferumfang enthalten.

Innerhalb der analogen modVES-Lösung wird der CGV TV-Modulator als Referenzlösung für die Umsetzung
eines primären und eines temporären analogen TV-Kanals verwendet.

CGV-MODUline TWIN - TV-Modulator - Vorderansicht
CGV-MODUline TWIN - TV-Modulator - Rückansicht CGV-MODUline TWIN - TV-Modulator -- Rückansicht

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie des CGV MODUline TWIN





ELANVISION GmbH
Hier finden Sie ausgewählte Produkte innerhalb der modVES-Lösung von der Firma ELANVISION GmbH
Link zur Homepage des Hersteller www.elanvision.de



Elanvision EV8000S - TWIN-SAT-Festplattenreceiver


Hier finden Sie Bilder zurm ELANVISION EV8000 S.

Beim Elanvision EV8000S handelt es sich um einen TWIN-SAT-Festplattenreceiver der Linux als Betriebssystem verwendet und mit einem leistungsfähigen IBM PowerPC Prozessor (STB04500) ausgestattet ist. Darüber hinaus besitzt das Gerät einen 100-MBit-Netzwerkanschluss und eine USB 1.1-Host-Schnittstelle. Der Elanvision EV8000S unterstützt Festplattenkapazitäten
bis zu 144 PB (144 Millionen GB) und kann über die PVR-Manager-Software vom PC aus gesteuert werden.

Elanvision EV8000S - Verpackung Elanvision EV8000S - Vorderansicht Elanvision EV8000S -Zusätzlicher Lieferumfang Elanvision EV8000S - Vorderansicht - CI-Slots Elanvision EV8000S - Rückansicht

Innerhalb der modVES-Lösung wird der Elanvision EV8000S im Rahmen der
DUAL-SAT-Home-Entertainment-Erweiterung als Referenzgerät eingesetzt. Mehr Infos zur
DUAL-SAT-Home-Entertainment-Lösung finden Sie hier.


Hier geht's zur kompletten Bildergalerie des Elanvision EV8000S





Kathrein-Werke KG
Hier finden Sie ausgewählte Produkte innerhalb der modVES-Lösung von der Firma Kathrein-Werke KG

Link zur Homepage des Hersteller www.kathrein.de.


Kathrein EFK 74 - UKW-Sperre (6-fach)


Hier finden Sie Bilder zur Kathrein EFK74 UKW-Sperre (6-fach)

Abstimmbare UKW-Sperre ( 6 Sperrkreise ) im Bereich 87,5-108 MHz; Zwei IEC-Anschlüsse (beliebig
mit dem Eingangs- und Ausgangssignal belegbar); Sperrdämpfung zwischen 10 und 22 dB (nur bei
Abstimmung über mehrere Sperrkreise), Unterstütung für Fernspeisestrom mit maximal
1000 mA, Durchgangsdämpfung FM/VHF/UHF: 2-11 / 1 / 1 dB

Innerhalb des modVES-V1-Updates wird die Kathrein UKW-Sperre verwendet, falls
eine UKW-Frequenz im BK-Signal (Habelanschluss) mit der Frequenz des eigenen
UKW-Radiokanals kollidiert oder durch diesen gestört wird.
Je nach Signalstärke müssen mehrere UKW-Sperren (bis zu drei)
hintereinandergeschaltet werden.


Kathrein EFK 74 - UKW-Sperre (6-fach) - Verpackung Kathrein EFK 74 - UKW-Sperre (6-fach) - Verpackungsinhalt Kathrein EFK 74 - UKW-Sperre (6-fach) - Vorderansicht Kathrein EFK 74 - UKW-Sperre (6-fach) - Anschlüsse

Hier geht's zur kompletten Bildergalerie der Kathrein EFK 74 UKW-Sperre




Diese Seite wird immer wieder mit neuen
Bildergalerien zu ausgewählten Produkten der modVES-Lösung bestückt.


Impressum:

Computerverlag A.Hoch e.K
Inhaber: Alexander Hoch
Münsinger Str. 10
89584 Ehingen / Donau
E-Mail:
anfrage2005@modves.de


Handelsregisternummer: HRA: 589-E
Handelsregistergericht: 89584 Ulm
Steuernummer: 53850 / 15621 (Finanzamt Ehingen / Donau)

(weiterführende, wichtige Impressuminformationen finden Sie unter
www.modves.de/impressum.html.)